Willkommen auf %s

Das Fan-Forum rund um die Königsblauen

Anmelden Registrieren

Schalke-Vorstand Jobst und der Ausrüster-Deal mit Umbro

Alles rund um den FC Schalke 04 und deren Verantwortlichen, wie Manager und Vorstand
Antworten
Benutzeravatar
Alonzo
Beiträge: 2387
Wohnort: Bochum

Re: Schalke-Vorstand Jobst und der Ausrüster-Deal mit Umbro

Beitrag von Alonzo » Do 5. Jul 2018, 13:45

Nicht sehr fanfreundlich geschnitten :D
Mille heißt nicht Million, sondern tausend!! Danke!

Benutzeravatar
Jogger1960
Beiträge: 272
Wohnort: Haltern am See

Beitrag von Jogger1960 » Do 5. Jul 2018, 19:43

Endlich mal ein richtig schönes Torwarttrikot. :thumbs:
Blau und weiß - ein Leben lang!

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3315
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » Do 5. Jul 2018, 20:13

Jogger1960 hat geschrieben:
Do 5. Jul 2018, 19:43
Endlich mal ein richtig schönes Torwarttrikot. :thumbs:
Stimmt, in dieser "tollen" Farbe (wo ist der Kotz-Smiley, wenn man in braucht) lief Weidenfeller in der Saison 12/13 auf den Rasen. :daumenrunter: :dagegen:
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3315
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » Do 5. Jul 2018, 21:08

Sorry Folks,
ohne mich!

Schalkes Jobst: „Das neue Trikot wird unter 100 Euro kosten"
https://www.waz.de/sport/fussball/s04/m ... 15469.html

Ja, stimmt und herzlichen Dank Herr Jobst.
Es sind "nur" 84,95€ ohne "Bundesliga"-Emblem und ohne Beflockung, ein echtes "Schnäppchen". :daumenrunter:
Obgleich ich ursprünglich auf "Under Armour" statt "Umbro"gehofft hatte, geschenkt.


Aber mal ersthaft:
Ein neuer Trikot-Sponsor bzw. Ausrüster stellt sich vor und man verlangt für ein "nacktes" Trikot 84,95€,
also rund 170 DM?
84,94€ als "Willkommesgeschenk" des neuen Ausrüsters?


Selbst beim "geliebten" Nachbarn gab es 2012 (glaube ich) Sonderkonditionen, als "Puma" Ausrüster wurde:
Sonderpreise für das Trikot, kostenlose Beflockung usw.

Nee, sorry Leute:
Mag sein, daß ich fernab jeglicher Preisvorstellungen bin, aber rund 85€ für einen fetzen Stoff, zur Begrüßung des neuen Ausrüsters, das werde ich nicht zahlen.

Wir reden über "Umbro", nicht "Breitling" oder "Cartier".
Ich würde mir schließlich auch keinen Dacia kaufen und Preise für einen Audi oder Mercedes zahlen.

Herr Jobst hält sein Wort, das Jersey kostet unter 100€ (200 DM),
aber, ganz ehrlich: Die Dinger könnt Ihr behalten.
Keine Ahnung, ob mit den Verkaufserlösen die Gehälter der Rückkehrer oder die Abfindung für Markus Weinzierl finanziert werden soll, mir egal.

Tickets, Anreise sowie Essen und Getränke schlagen an Spieltagen mehr als ausreichend zu Buche,
rund 170 DM für ein aktuelles Trikot des neuen Sponsors wird es von mir nicht geben.

Ob man sich das neue Shirt kauft, muß natürlich jeder selbst entscheiden.
Ich jedoch werde, solange es nicht verboten wird, lieber in meinen alten Trikots mit
"Victoria versichert", "RH Allrad", "Veltins" oder "Dual" in die Arena gehen.

84,95€: Ohne mich.

Glück auf.
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Mali
Beiträge: 171

Beitrag von Mali » Do 5. Jul 2018, 23:39

mir fällt nur ein Wort zu den neuen Trikots ein: bieder...

das wäre mal die Chance gewesen, etwas erfrischendes zu machen. Es gab genug Fan-Entwürfe, die gut waren. Ich errinner mich da an das eine mit der Zeche, oder das Blaue, mit dem schrägen weißen Streifen. Die präsentierten sind einfach nur langweilig und einfallslos. Das dann für die "billig" Marke Umbro Addidas Preis aufgerufen werden, ist eine Frechheit. Nach Jobst Aussagen hatte ich auf eine Komplett-Trikot für 90 Euro gehofft. Die Verkäufe werden wohl deutlich zurück gehen...
Mutig sein heißt, der Einzige zu sein, der weiß, dass man Angst hat.

Veltinsbauch
Beiträge: 1199
Wohnort: Essen

Beitrag von Veltinsbauch » Fr 6. Jul 2018, 00:02

Ich habe mir schon lange kein Trikot mehr gekauft. Ich trage weiterhin das Heimtrikot aus der Saison 2000/2001 mit Veltins als Trikotsponsor. Mir reicht das!
FC Schalke 04 I FC Arsenal I Englische Nationalmannschaft

aniego
Beiträge: 1204

Beitrag von aniego » Fr 6. Jul 2018, 05:18

Ich mag den Trikostoff nicht, sogar so viel, dass ich das Original Bordon Trikot abgegeben habe. Gazprom Sachen kaufe ich mir aus persönlichen Gründen nicht, aber ich hatte auch gehofft, dass mit dem neuen Sponsor mal ein cooles Design kommt, aber hier ist man eher in Langeweile verfallen.Na ja jeder soll es für sich selber entscheiden, ziehe weiter meinen gepimpten hoodie aus 2000 an oder eben ein schlichtes Polo oder mein shirt aus der Kumpel und Malocher Kollektion. DAS RAUL SHIRT NUR ZU DERBYS DAHEIM ODER MIT FREUNDEN.
Sonniges We an alle Knappen
Besser vordenken statt nachdenken.

Lincoln04
Beiträge: 3410

Beitrag von Lincoln04 » Fr 6. Jul 2018, 06:41

Ob man das Trikot schön oder nicht schön findet, ob es zu teuer oder nicht zu teuer ist, darüber kann man gerne diskutieren. Aber ich bin 100% davon überzeugt, das viele die es zu teuer finden, zb Raucher sind. Die bezahlen fast 6 Euro für eine Schachtel. Für nichts.....😂

Benutzeravatar
Onsche
Beiträge: 673

Beitrag von Onsche » Fr 6. Jul 2018, 07:05

Der Erfolg des Trikots und des neuen Ausrüsters wird nicht durch das Design bestimmt, sondern durch den sportlichen Erfolg der Mannschaft.
Starten die Blauen wieder durch wie letzte Saison, was ich glaube, werden die Teile weg gehen wie warme Semmeln. Ob 79,95€ oder 84,95€ ist dann auch egal.
Es besteht aber nach wie vor KEIN Kaufzwang. :-)


Der Geist ist die Quelle der Verwirrung

Benutzeravatar
Stan56
Beiträge: 3439
Wohnort: Braunweiler

Beitrag von Stan56 » Fr 6. Jul 2018, 09:03

Da wir uns mal wieder im "Sommerloch" befinden, ist es doch schön, dass Einige wenigstens die Trikots zum aufregen haben.... 👍😂😎
Der 112. Geburtstag unseres geliebten Vereins ist nun auch mein neuer Geburtstag

Benutzeravatar
Marcel
Beiträge: 542

Beitrag von Marcel » Fr 6. Jul 2018, 09:23

Meine preisliche Schmerzgrenze ist 60€. Daher ist das "neueste" was ich habe, das Schwarze von vor ka. 4 Jahren oder so. Das war bei Real für 59,99€ im Angebot nach der Saison. Meinet wegen kann es auch ein "Fan-Trikot" sein, was nicht 1:1 das ist, was die Spieler tragen (Stoffqualität oder so). Aber 100% für ein Trikot, was ich 2-3 Mal im Jahr im Stadion trage, ne danke.

Lincoln04
Beiträge: 3410

Beitrag von Lincoln04 » Fr 6. Jul 2018, 11:54

Stan56 hat geschrieben:
Fr 6. Jul 2018, 09:03
Da wir uns mal wieder im "Sommerloch" befinden, ist es doch schön, dass Einige wenigstens die Trikots zum aufregen haben.... 👍😂😎
So ist es, wenn man schon sonst nichts hat, dann eben auf die Trikots, ob Preis oder Design ist doch egal.

ebbesand-1904
Beiträge: 2262

Beitrag von ebbesand-1904 » Fr 6. Jul 2018, 17:21

Lincoln04 hat geschrieben:
Fr 6. Jul 2018, 11:54
Stan56 hat geschrieben:
Fr 6. Jul 2018, 09:03
Da wir uns mal wieder im "Sommerloch" befinden, ist es doch schön, dass Einige wenigstens die Trikots zum aufregen haben.... 👍😂😎
So ist es, wenn man schon sonst nichts hat, dann eben auf die Trikots, ob Preis oder Design ist doch egal.
Na sollen wir uns hier über Seehofer aufregen?
Und die Trikots sind nun mal Kacke, von einer Kack Marke und sie haben einen Preis als wären sie von Adidas oder Nike.

ebbesand-1904
Beiträge: 2262

Beitrag von ebbesand-1904 » Fr 6. Jul 2018, 17:23

Lincoln04 hat geschrieben:
Fr 6. Jul 2018, 06:41
Ob man das Trikot schön oder nicht schön findet, ob es zu teuer oder nicht zu teuer ist, darüber kann man gerne diskutieren. Aber ich bin 100% davon überzeugt, das viele die es zu teuer finden, zb Raucher sind. Die bezahlen fast 6 Euro für eine Schachtel. Für nichts.....😂
Ganz toller vergleich ...

Lincoln04
Beiträge: 3410

Beitrag von Lincoln04 » Fr 6. Jul 2018, 17:24

ebbesand-1904 hat geschrieben:
Fr 6. Jul 2018, 17:21
Lincoln04 hat geschrieben:
Fr 6. Jul 2018, 11:54

So ist es, wenn man schon sonst nichts hat, dann eben auf die Trikots, ob Preis oder Design ist doch egal.
Na sollen wir uns hier über Seehofer aufregen?
Und die Trikots sind nun mal Kacke, von einer Kack Marke und sie haben einen Preis als wären sie von Adidas oder Nike.
Du findest sie Kacke, andere User nicht. Ist doch Geschmacksache. Das hellgrau mit hellblaue Streifen hat was.

Antworten