Jetzt soll es angeblich Memisevic sein ..

Alles rund um mögliche Zugänge für unser Team
Antworten
B_W_R
Beiträge: 643
Wohnort: Herten

Jetzt soll es angeblich Memisevic sein ..

Beitrag von B_W_R » Di 8. Jan 2019, 09:42

Snitches Are A Dying Breed

X auf Ignore ist Balsam für die Nerven !

Benutzeravatar
uli bittcher
Beiträge: 944

Beitrag von uli bittcher » Di 8. Jan 2019, 11:10

Hallo Herr Heidel, bitte keine Verwechslung mit Misimovic!

BJ_Penn  
Beiträge: 1613
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von BJ_Penn » Di 8. Jan 2019, 14:46

Vertrag läuft aus. Wenn man ihn für kleines Geld bekommt, oder gar ablösefrei im Sommer, und er sich dem Positionskampf stellt, ohne abzuhauen weil er auf der Bank sitzen könnte, wieso nicht.

Ansonsten seh ich die IV jetzt nicht als zwingend akut an.

Benutzeravatar
uli bittcher
Beiträge: 944

Beitrag von uli bittcher » Di 8. Jan 2019, 16:20

BJ_Penn hat geschrieben:
Di 8. Jan 2019, 14:46
Vertrag läuft aus. Wenn man ihn für kleines Geld bekommt, oder gar ablösefrei im Sommer, und er sich dem Positionskampf stellt, ohne abzuhauen weil er auf der Bank sitzen könnte, wieso nicht.

Ansonsten seh ich die IV jetzt nicht als zwingend akut an.
Im Sommer kommt Insua zurück. Warum soll man sich den hier zusätzlich ans Bein binden?

BJ_Penn  
Beiträge: 1613
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von BJ_Penn » Di 8. Jan 2019, 18:53

uli bittcher hat geschrieben:
Di 8. Jan 2019, 16:20
BJ_Penn hat geschrieben:
Di 8. Jan 2019, 14:46
Vertrag läuft aus. Wenn man ihn für kleines Geld bekommt, oder gar ablösefrei im Sommer, und er sich dem Positionskampf stellt, ohne abzuhauen weil er auf der Bank sitzen könnte, wieso nicht.

Ansonsten seh ich die IV jetzt nicht als zwingend akut an.
Im Sommer kommt Insua zurück. Warum soll man sich den hier zusätzlich ans Bein binden?
Das kann ja durchaus mehrere Gründe haben. Vielleicht gibt es Anzeichen dafür, dass Insua lieber wieder in Spanien spielen möchte und man bereitet sich schon darauf vor oder man plant mit zwei gelernten innenverteidigern als Backup. Was ich allerdings wiederum nicht gut finde. Das führt nur zu Spannungen.

Aber es ist doch müßig darüber zu diskutieren, da es ja bisher eigentlich nur unbestätigte Gerüchte sind

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3408
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » Di 8. Jan 2019, 19:53

Da mich die niederländische Liga eher nicht interessiert (maximal, wie es dem Hunter geht), kann ich mir kein Urteil bilden.
Der Spieler/Name sagt mir eher wenig.
"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Lincoln04
Beiträge: 3961

Beitrag von Lincoln04 » Do 10. Jan 2019, 16:10

EwigSand hat geschrieben:
Di 8. Jan 2019, 19:53
Da mich die niederländische Liga eher nicht interessiert (maximal, wie es dem Hunter geht), kann ich mir kein Urteil bilden.
Der Spieler/Name sagt mir eher wenig.
Muss nicht immer verkehrt sein, von Nemec, Latal, Lewandowski um nur einige zu nennen, hat man vorher auch nichts gehört. Ich hab mir abgewöhnt auf Namen zu achten. Mir ist inzwischen wichtig, wie neue sich im Verein verhalten. Wie Stambouli, nach einem halben Jahr perfekt deutsch gesprochen. Wer das tut, will auch für den Verein alles geben.

Benutzeravatar
EwigSand
Beiträge: 3408
Wohnort: Herten

Beitrag von EwigSand » Do 10. Jan 2019, 21:49

Lincoln04 hat geschrieben:
Do 10. Jan 2019, 16:10
Muss nicht immer verkehrt sein, von Nemec, Latal, Lewandowski um nur einige zu nennen, hat man vorher auch nichts gehört. Ich hab mir abgewöhnt auf Namen zu achten....
Da bin ich komplett bei Dir.
Bei der Verpflichtung von Ebbe hatte ich damals auch erst mit den Schultern gezuckt, da er mir, zu dem Zeitpunkt, kaum etwas sagte.
Von anderen, die auf dem Papier große Namen waren, wurden wir mehr als einmal enttäuscht.

Die Einzigen, bei deren Verpflichtung ich innerlich wirklich gejubelt habe und mir sicher war, daß sie uns sofort weiterhelfen, waren Klaas Jan Huntelaar und natürlich der Señor Raúl.

Ich wollte mit meinen Beitrag auch keine Wertung bzgl. Samir Memišević abgeben, sondern einfach nur sagen, daß ich mir kein Urteil bilden kann, da mir der Spieler dafür zu unbekannt ist.

Apropos Huntelaar und Raúl:


"Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt." - Rudi Assauer
Fotos = § 2 UrhG

Benutzeravatar
frahe04
Beiträge: 663
Wohnort: Tor zum Münsterland, Brücke zum Ruhrgebiet

Beitrag von frahe04 » Di 15. Jan 2019, 10:10

Der FC Groningen, an dessen Innenverteidiger Memisevic wir ja angeblich dran sind, hat gerade eben den japanischen IV Ko Itakura (21) von ManCity ausgeliehen. Könnte eventuell auf einen Memisevic-Wechsel zu uns hinweisen.


https://www.fcgroningen.nl/nieuws/akkoo ... -itakura/2
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Benutzeravatar
Sczepchenko
Beiträge: 687

Beitrag von Sczepchenko » Di 22. Jan 2019, 00:22

Wird dieses Jahr 26 und hat einen Marktwert von 1,75 Mio. Ach du meine Güte...
Sczepchenko = Geezinho

Benutzeravatar
Opaklaus
Beiträge: 1230
Wohnort: Wanne-Eickel

Beitrag von Opaklaus » Di 22. Jan 2019, 08:24

Sczepchenko hat geschrieben:
Di 22. Jan 2019, 00:22
Wird dieses Jahr 26 und hat einen Marktwert von 1,75 Mio. Ach du meine Güte...
Ist Dir das zu wenig ? Der Marktwert der Spieler ergibt sich ja wohl aus deren Klasse- Embolo, Bentaleb und Rudy waren in der Tat wesentlich teurer.
Worte sind schneller gezückt als Waffen. Bei gleicher Wirkung.

Benutzeravatar
Sczepchenko
Beiträge: 687

Beitrag von Sczepchenko » Di 22. Jan 2019, 11:08

Opaklaus hat geschrieben:
Di 22. Jan 2019, 08:24
Sczepchenko hat geschrieben:
Di 22. Jan 2019, 00:22
Wird dieses Jahr 26 und hat einen Marktwert von 1,75 Mio. Ach du meine Güte...
Ist Dir das zu wenig ? Der Marktwert der Spieler ergibt sich ja wohl aus deren Klasse- Embolo, Bentaleb und Rudy waren in der Tat wesentlich teurer.
Ich bin kein Scout und ich habe von dem Spieler noch niemals gehört und ihn auch niemals gesehen. Aber es gibt Personen die beobachten auch die Niederländische Liga und wenn da ein Spieler im besten Fußballer Alter einen Marktwert so im Milliönchen Bereich hat werde ich skeptisch. Der ist ja keine 18 Jahre Jung wo man sagen kann der explodiert hier und lässt seinen Marktwert explodieren. Ne bis er hier ist ist er 26, bis er sich eingelebt hat fast 27 ja und dann geht es mit dem MW auch schon wieder bergab.

Ah ich meine als Back Up auf die schnelle okay, aber langfristig bringt uns das nicht weiter...
Sczepchenko = Geezinho

Benutzeravatar
Opaklaus
Beiträge: 1230
Wohnort: Wanne-Eickel

Beitrag von Opaklaus » Di 22. Jan 2019, 22:13

Sczepchenko hat geschrieben:
Di 22. Jan 2019, 11:08
Opaklaus hat geschrieben:
Di 22. Jan 2019, 08:24


Ist Dir das zu wenig ? Der Marktwert der Spieler ergibt sich ja wohl aus deren Klasse- Embolo, Bentaleb und Rudy waren in der Tat wesentlich teurer.
Ich bin kein Scout und ich habe von dem Spieler noch niemals gehört und ihn auch niemals gesehen. Aber es gibt Personen die beobachten auch die Niederländische Liga und wenn da ein Spieler im besten Fußballer Alter einen Marktwert so im Milliönchen Bereich hat werde ich skeptisch. Der ist ja keine 18 Jahre Jung wo man sagen kann der explodiert hier und lässt seinen Marktwert explodieren. Ne bis er hier ist ist er 26, bis er sich eingelebt hat fast 27 ja und dann geht es mit dem MW auch schon wieder bergab.

Ah ich meine als Back Up auf die schnelle okay, aber langfristig bringt uns das nicht weiter...
Jede Verpflichtung aus den letzten Jahren ist mehr oder weniger ein Glücksfall. Mir fällt momentan keiner ein, der sein Geld bisher wert war, schon gar nicht einer von den teuren.
Von daher ist mir ein preiswerter Glücksfall wesentlich lieber als ein teurer,, der sich später leider diese Bezeichnung nicht verdiente.
Diesen Spieler kenne ich auch nicht , habe aber heute gelesen, dass wir zu den 20 höchst verschuldeten Fußballvereinen Europas gehören - als einzige deutsche Mannschaft.
Daraus schließe ich, dass mehr als Spieler dieser Kategorie einfach nicht mehr machbar sind. :-(
Worte sind schneller gezückt als Waffen. Bei gleicher Wirkung.

Antworten